Das Haus

Wir sind ein eingruppiger Kindergarten, untergebracht im ehemaligen Geburtshaus des Dichters Wilhelm Diess und es stehen uns folgende Räume zur Verfügung.

Ein Gruppenraum mit einem Essbereich und Kinderküche, verschiedene Spielmöglichkeiten  sowie eine Ruhe – Ecke auf der Empore. Außerdem können die Kinder in der Bilderbuchecke ruhen. Am Mal – Tisch können wir der Kreativität freien Lauf geben. Zusätzlich bieten wir das individuelle Gestalten mit Ton an einem speziellen Ton – Tisch an.

Die Bauecke befindet sich im Anbau. Viele verschieden Konstruktionsmaterialien sowie Fahrzeuge stehen den Kindern zur Verfügung.

Im Intensivraum wurde eine Puppenwohnung eingerichtet. Verkleidungsgegenstände, eine Puppenküche, ein Tischzelt usw. laden die Kinder zum kreativen Rollenspiel ein.

Für jedes Kind steht im Eingangsbereich ein Garderobenplatz zu Verfügung.

Außerdem haben wir eine Werkbank, an der die Kinder unter Anleitung oder auch frei arbeiten können.

Die psychomotorischen Turn- und Bewegungsstunden finden wöchentlich im gegenüberliegenden Haus des Sports statt, hier können wir den großen Turnraum nutzen.

Comments are closed.